Uiuiuiui…
diese Seite darf ich meinem Neffen auf keinen Fall zeigen. Meine Schwester würde mich killen.

Mein Neffe steht auf Roboter. UND ist künstlerisch begabt. Der ist imstande und verballert sein gesamtes Taschengeld für die ganzen Zutaten, die es für ein solches Kostüm braucht…
Mülleimer… Eierschneider… Metallic-Lack-Spray.
Wenn man davon ein bisschen mehr kauft, kann man richtig crasse Dinger zusammendengeln.

Das hat sich auch Peter Kokis gedacht und bastelt seit 2010 abgefahrene Roboterkostüme aus gängigen Haushaltsgegenständen.
Der Hammer, was der in 300 bis 450 Stunden daraus macht…

Copyright: Rick Woehrle, http://www.rickwoehrlephotography.com/

Copyright: Rick Woehrle, http://www.rickwoehrlephotography.com/

Copyright: Alan Camuto http://www.negativepop.com/

Copyright: Alan Camuto http://www.negativepop.com/

Copyright: Alan Camuto, http://www.negativepop.com/

Copyright: Alan Camuto, http://www.negativepop.com/

robot05

Copyright: Alan Camuto, http://www.negativepop.com/

Copyright: Beth Brown, http://babseyes.com/

Copyright: Beth Brown, http://babseyes.com/

Copyright: Beth Brown, http://babseyes.com/

Copyright: Beth Brown, http://babseyes.com/

Wer mehr Bilder will, hier die Webseite des Künstlers. Wenn Ihr hier draufklickt, kommt Ihr zu einem Interview (engl.), dem man entnehmen kann, was ihn umtreibt.

Beitragsbild via