Wer mich persönlich kennt weiß, dass ich keinen Fernseher zu Hause habe, und das ist kein Zufall. Ab und an, wenn ich unterwegs bin so wie gerade, schalte ich daher die Glotze in meinem jeweiligen Hotelzimmer ein, einfach so, um mal zu kucken, ob das dargebotene Programm noch immer so grottig ist wie damals, als […]

Eine knappe Woche ist es jetzt her, dass nach Herrn Bowie ein weiterer, hell leuchtender Stern am Musikfirmament für immer erloschen ist. Was uns bleibt, sind seine Werke, die noch lange nachstrahlen werden. Einem meiner alltime favorites habe ich 2014 einen Neuanstrich verpasst, mit deutlichem Brasil-Latino-Flavor. Nie hätte ich gedacht, dass ich das Ding kaum […]

Ha! Wenn das nicht peinlich ist, dann weiß ich auch nicht. Erdoğan, diese kleine Pussy (verklag mich ruhig, Du Nutte), wurde gerade von Kritikern im eigenen Land wegen Beleidigung verklagt (er hatte sie „niederträchtig“ und „ekelerregend“ genannt) und beruft sich jetzt lächerlicherweise auf die Meinungsfreiheit. WI. DER. LICH. Warum hört dem überhaupt noch jemand zu? […]

Der erste Eindruck, als ich aus dem Wald trete ist weiß. Weites Weiß, so weit das Auge reicht. Ich schirme meine Augen mit den Händen ab. Das Weiß des Horizonts mischt sich mit dem Weiß des Nebels, der über dem See liegt. Es ist still, das passt zum Nebel. Und zum Weiß. Etwas fällt ins […]