Wenn es mir besser geht,
dann wird alles anders.
Ich schwöre, dann wird alles gut!
Wenn es mir besser geht.

Wenn es mir besser geht,
dann hör ich auf zu trinken.
Ich schwör, dann geh ich die zwölf Schritte!
Wenn es mir besser geht.

Dann finde ich die Kraft!
Dann sag ich irgendwann „Geschafft!“
Und erreiche, was bisher nicht ging.
Glaub mir, Kind, das ist kein Ding!

Wenn es ihr besser geht…
Seit Jahren hör ich diese Litanei –
Wort für Wort wie auswendig.
Wenn es ihr besser geht.

Wenn es ihr besser geht,
dann will sie wieder ausgehen.
Sie schwört es jedes Mal!
Wenn es ihr besser geht.

Dann findet sie die Kraft,
dann sagt sie irgendwann „Geschafft!“
Und erreicht, was bisher nicht ging.
Ich glaub’s ihr nicht, das ist das Ding.

Ihr wird es niemals besser gehen,
doch das begreift sie nicht.
Sie will es schlicht nicht hören.
Ihr wird es niemals besser gehen.

Ihr wird es niemals besser gehen,
Doch soll ich ihr das sagen?
Und so mein Herz zerreißen?
Ihr wird es niemals besser gehen.

Denn sie wird die Kraft nicht finden,
No way, sie sucht sie nicht einmal.
Seh ihre Sinne stetig schwinden.
Wie man’s auch sieht – es ist fatal.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

KATEGORIE

carpe vitem