Ich glaube, ich war acht oder neun, als Harry Belafonte in mein Leben trat, bzw. ich die Plattensammlung meiner Eltern durchsuchte und auf diese eine LP von Harry stieß. Keine Ahnung, wie die hieß. Aber es war um mich geschehen. Augenblicklich. Eines der Lieder auf dieser Platte begegnete mir immer wieder, ohne dass ich es […]