Man verweist ja häufiger mal auf die kleinen Dinge des Lebens… Dachte sich auch die Künstlerin Cindy Chinn. Sie malt und sie schnitzt. Groß, klein und – nano. Sie fand einen Tischler-Bleistift und was dann passierte… tsja. Da bekommt der Begriff „Kleinkunst“ eine ganz neue Bedeutung.   via artFido